Tamara Meile

Mein Name ist Tamara (Tämi) Meile und ich bin 25 Jahre jung.

 

Tiere waren und sind schon immer mien Thema und es spielt keine Rolle ob gross oder klein.Durch meine Kindheit begleiteten mich Kaninchen, 15 Wellensittiche, Meerschweinchen, fünf Katzen, ein Bobtail und die Perde des Nachbarbauernhofes.

 

Mein beruflicher Weg begann mit meiner Ausbildung im Wildtierpark Biel zur Wildtierpflegerin. Peter Zimmermann, während dreier Jahre mein Lehrmeister, bereitete mich gut auf diesen Beruf vor.

 

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung arbeitete ich im Tierspital Zürich auf der Pferdemedizin und vertiefte mein medizinisches Wissen.

Knies Kinderzoo in Rapperswil-Jona war meine letzte station, bevor mich mein Weg nach einem abwechslungsreichen Knie-Jahr, nier noch Gossau zu V.I.Pets führte.

 

Nun bin ich eine Wildtierpflegerin, die heute "Bären die bellen" und "Panther die miauen" betreut und jeden Tag gerne und mit Freude hier im Team arbeitet.

 

In meiner Freizeit reite ich seit neun Jahren meine eigenes Pferd "Tosca" und zu Hause sorgen drei sehr lebendige Katzen für reichlich Abwechslung.